Sitemap  I  Impressum  I Suche: 
Sie sind hier: Kirchenkreis Holzminden-Bodenwerder > Kirchenmusik > Kirchenkreiskantorate > Kreiskantorat Bodenwerder: Projekte
Kreiskantorat Bodenwerder

Kontakt:
Kreiskantorin Christiane Klein
Kälbertal 7
37619 Bodenwerder

E-Mail: christiane.kleinKM@t-online.de

Ausbildung in den Fächern Orgel und Chor-/Ensembleleitung auf Anfrage (kirchenmusikalische D-Ausbildung und weiterführender Einzelunterricht)

Begleitung der Kirchenkreis-Projektstelle "Kindgerechtes Singen in den Evangelischen Kindertagesstätten"

Kirchenmusikalische Gruppen in Bodenwerder (Proben im Haus der Kirche; Einladung an alle Interessierten!)

Blockflötenensemble (fortgeschrittene Erwachsene)  dienstags 18.10 – 19.20 h
Stadtpfeyfferey Bodenwerder (Renaissance-Bläsergruppe) dienstags nach Absprache im Anschluss

Evangelische Singschule Bodenwerder (Ltg.: Christiane Klein)
Minikantorei (ab vier Jahren) mittwochs 15.10 – 15.40 h (Ltg.: Ingrid Tesch)
Kinderkantorei I (Kl. 1+2) mittwochs 14.10 - 15.00 h
Kinderkantorei II (Klasse 3-8) mittwochs 16.30 – 17.30 h

Kantorei Bodenwerder mittwochs 19 - 21 h

Projekt "Gospelchor auf Zeit" dienstags 19 - 20.30 h 2x jährlich / Beginn im Februar und im August/September: 3-5 Dienstagsproben + 1 Probensonnabend + 2 Auftritte am darauf folgenden Wochenende (Sonnabend-/Sonntagabend)

XXV. Projekt-Gospelchor „A time To Sing“ Frühjahr 2015
Liebe Gospelchoristen und Leute, die es werden möchten!

Zum fünfundzwanzigsten Projektchor „A Time To Sing“ lade ich herzlich ein. Auch neue Interessenten sind willkommen – macht gerne Werbung im Freundes- und Bekanntenkreis! Das jetzt startende Projekt ist gut geeignet für Neueinsteiger, da wir mehrere neue Lieder singen.

Grundinformationen zum Gospel-Projekt Wie viel Zeit muss ich aufbringen? Was muss ich schon können?
„Gospelchor auf Zeit“ bedeutet: Man meldet sich für einige Probentermine und Gottesdiensteinsätze an, kann ausprobieren, ob einem das Singen dieser Musik liegt, und ist dann erstmal wieder frei für Anderes. Noten- oder Instrumentspielkenntnisse werden nicht erwartet; beides wäre aber natürlich hilfreich. Meistens wird ohne Noten geprobt und auswendig gesungen – „by heart“, wie es im Englischen so treffend heißt. Als Ergänzung zu den gemeinsamen Probenzeiten gibt es für jeden eine extra eingespielte Chorstimm-CD, die man auch zum Üben zwischen den Probentagen nutzen muss, wenn in so kurzer Zeit ein attraktives Programm geübt werden soll.

Kosten:     
Die Teilnahme an den Projekten ist kostenlos.
CDs werden zum Selbstkostenpreis abgegeben bzw. können gegen einen CD-Rohling eingetauscht werden.  
Die Stimm-Eingruppierung erfolgt durch die Chorleiterin im Interesse eines ausgewogenen Chorklanges; sie berücksichtigt nach Möglichkeit die Wünsche der TeilnehmerInnen.

Termine:
Proben im Haus der Kirche Bodenwerder / Im Kälbertal 7, 37619 Bodenwerder Dienstags, 19-20.30 Uhr: 3. Februar 2015, 10. Februar 2015, 17. Februar 2015, 4. März 2015, 10. März 2015 und Sonnabend, 14. Februar 2015 von 10.30 bis 16.00 Uhr.
Auftritte (mit Einsingprobe jeweils 90 Minuten vorher) Samstag, 14. März 2015 Ohr:NN; Sonntag, 15. März 2015 um 18 Uhr Stadtkirche Bodenwerder Gospel-Gottesdienst; Sonntag,26. April 2015 um 10 Uhr in der Klosterkirche Kemnade-Konfirmationgottesdienst; Sonntag, den 10. Mai 2015 um 16.40 Uhr Johanneskirche Bevern-Vorgruppe Musikwochen Weserbergland mit "Vivid Voices"
Ich bitte um verbindliche Anmeldung bis zum 15. Januar 2015 per Mail oder mit beiliegendem Anmeldeblatt per Post. Dabei möge bitte angekreuzt werden, wenn jemand bei einem der geplanten Termine nicht dabei sein kann. Sollte sich dann später noch eine Änderung ergeben, brauche ich diese Nachricht ebenfalls schriftlich c/o Ingo Stapel, der während der Proben die entsprechenden Listen führt.
Ich würde mich freuen, wenn wieder ein großer Projektchor zustande käme.
Herzliche Grüße - gez. Christiane Klein

Anmeldebogen XXV. Projekt-Gospelchor
Einladung_zum_XXV_Projektchor_2015.pdf   78 K
Aktuelle Veranstaltungen im Jahr 2015
KIRCHENMUSIKIM GOTTESDIENST / IN (GEMEINDE)VERANSTALTUNGEN
25. Gospel-Projektchor „A Time To Sing“
Sonntag, 18.Januar 2015, 10:30 Uhr Haus der Kirche Bodenwerder
Gottesdienstmit Anna Rau (Blockflöte), Lukas Rau (Horn), Hendrik Rau (Cembalo/Klavier)

Sonntag, 8. März2015, 10:30 Uhr Haus der Kirche Bodenwerder
Gottesdienstmit dem Blocklöten-Ensemble

Samstag, 14.März 2015, 18 Uhr Urbankirche Brevörde Gospel-Gottesdienst
Sonntag, 15.März 2015, 18 Uhr Stadtkirche Bodenwerder Gospel-Gottesdienst
mit dem Gospelchor „A Time To Sing“

Sonnabend, 4.April 2015, 22 Uhr Klosterkirche St. Marien Kemnade
OSTERNACHT-GOTTESDIENSTmit der Kantorei Bodenwerder

Sonntag, 5.April 2015, 10 Uhr Stadtkirche St. Nicolai Bodenwerder
OSTERFESTGOTTESDIENSTmit Taufen und Orgelmusik von J.S.Bach

Sonntag, 26.April 2015, 10 Uhr Klosterkirche Marien Kemnade
KONFIRMATIONSGOTTESDIENSTmit dem Gospelchor „A Time To Sing“

Sonntag, 3. Mai2015, 10 Uhr Stadtkirche St. Nicolai Bodenwerder
KONFIRMATIONSGOTTESDIENSTmit dem Blocklöten-Ensemble

Sonntag, 27.September 2015, 10:30 Uhr Stadtkirche St. Nicolai Bodenwerder
VISITATIONSGOTTESDIENSTmit allen Musik-Gruppen

KONZERTE (wenn nicht anders vermerkt:Eintritt frei, Spenden erbeten)

Karfreitag, 3.April 2015, 15 Uhr Stadtkirche St. Nicolai Bodenwerder
MUSIK UNDWORT ZUR STERBESTUNDE JESU
(J.S.Bach:Praeludium und Fuge e-moll BWV 548 | Passions-Choräle aus dem ‚Orgelbüchlein‘ |
Choralvorspielevon Brahms und Reger)
ChristianeSahm, Rezitation
ChristianeKlein, Orgel



27.MUSIKWOCHEN WESERBERGLAND 2015 (organisiert vom Kreiskantorat Holzminden-Bodenwerder)
10. Mai bis 28. Juni jeweils sonntags 17 Uhr  Eintritt frei - Spenden erbeten
(Faltprospekt erscheint Ende März; Internet: www.musikwochen-weserbergland.de)
Konzerte im Kirchenkreis Holzminden-Bodenwerder:


Sonntag,10. Mai 2015, 17 Uhr Bevern, Johannis-Kirche
(16:40h Vorgruppe: Gospelprojektchor „A Time To Sing“ | Leitung: Christiane Klein)
VIVIDVOICES: «KALEIDOSKOP»
Jazz-Chorder Musikhochschule Hannover |Leitung: Claudia Burghard
DerSieger des Deutschen Chorwettbewerbs 2014 unter Leitung der bekanntenJazz-Sängerin Claudia Burghard präsentiert ein populäres Kaleidoskop:skandinavische Klänge, brasilianische
Samba-Rhythmen,verzwickt-rhythmische Funk-Titel, luftig-leichte Balladen, fetzige Grooves, fantasie-volleChoreogra­fien mit Improvisationen und purem Sing-Spaß! Tolle Musik, nicht nurfür Jazz-Fans!
(Konzertdauerbis etwa 18.15 Uhr)

Sonntag,17. Mai 2015, 17 Uhr Amelungsborn, Klosterkirche
(Kirchenführungum 16:40 Uhr | Konzertdauer bis etwa 18.20 Uhr)
JOHANNSEBASTIAN BACH: DIALOG-KANTATEN
«Seligist der Mann, der die Anfechtung erduldet»
«AchGott, wie manches Herzeleid»
«Ichgeh und suche mit Verlangen»
HannaZumsande (Hamburg), Sopran | Andreas Scheibner (Dresden), Bass
EnsembleAntico | Mitglieder der Kantorei Bodenwerder | Leitung: Christiane Klein
DieForm der Dialog-Kantate war im lutherischen Deutschland des Barock sehrbeliebt. Bach komponierte für die traditionelle Besetzung mit Sopran (Seele)und Bass (Jesus) einige besonders tief empfundene, kammermusikalisch-intimeKantaten mit aparter Instrumentalbesetzung. Sie werden von zwei großartigenSängern und einem der besten und vielseitigsten Barockorchester Niedersachsensinterpretiert.


Sonntag, 7. Juni 2015, 17 Uhr RittergutWesterbrak (bei Bodenwerder)
(16:15 h Vorgruppe: Jagdhorn-Bläser desLandkreises Hameln-Pyrmont; Leitung: Friedhelm Blickwedel)
Mozart: «JUPITER-SINFONIE» | Beethoven: «5.SINFONIE» | Konzertarie „Ah! Perfido“
Ensemble Antico | Hanna Zumsande(Hamburg), Sopran | Leitung: Hans Christoph Becker-Foss
In der großen Pause sowie vor und nachdem Konzert: gemütliches Beisammensein auf dem Gutshof mit Kaffee, Kuchen,Bratwurst und Getränken; Besichtigung des Barockgartens.
„Klassiker der Klassik“ -berühmte Sinfonien auf historischen Instrumenten. Beethovens berühmtedramatische Konzertarie kontrapunktiert die beiden Meister-Sinfonien. DasEnsemble Antico
diesmal in sinfonischerBesetzung!
(Konzert-Dauer bis etwa 19 Uhr)

Sonntag, 21.Juni, 17 Uhr Halle, Petri-Kirche
BENJAMIN BRITTEN: CANTATA «ST. NICOLAS»
Cantata «Rejoice in the Lamb» | FrancisPoulenc: Konzert für Orgel, Pauken und Streicher
Henning Kaiser (Hamburg), Tenor
Ulfert Smidt (Hannover), Orgel | RaphaelBecker-Foss (Hameln), Pauken
Kantorei undJugendkantorei Bodenwerder | Ensemble Antico | Leitung: Christiane Klein
BenjaminBritten gehört zu den bedeutendsten Komponisten Englands. Er schuf Orchester-und Kammermusik, vor allem aber Vokalmusik (Opern, Lieder, Kompositionen fürChor). Brittens
Nikolaus-Kantate(der Heilige der Schiffer) passt gut ins Weserbergland mit seinen vielenNicolai-Kirchen am Fluss und den nach dem Fischer Petrus benannten Dorf- undStadtkirchen. Sie zeichnet sich aus durch
eineangenehm zu hörende, gesangliche Tonsprache, dramatisch packende Szenen und dieungewöhnliche Besetzung mit Tenorsolist, Chor, Jugendchor und Orchester(Streicher, Orgel, Klavierduo, 2 Schlagzeuger). Besondere Attraktion: zweiergreifende hymnische Choräle, die von Mitwirkenden und Zuhörern musiziertwerden. Brittens schwungvolle Schöpfungs-Kantate und Poulencs virtuoses Konzertfür Orgel, Pauken und Streichorchester runden das Programm ab.
(Konzert-Dauerbis etwa 18.30 Uhr)



Samstag, 13.Juni 2015, 14 Uhr Klosterkirche St. Marien Kemnade
FREUNDSCHAFTS-SINGEN ZUM 150. Chorjubiläum des mgv harmonia kemnade
Gast-Konzert,anschließend Beisammensein auf dem Kirchplatz bei Kaffee und Kuchen

17. Juli bis5. September 2015 freitags 11 Uhr Stadtkirche St. Nicolai Bodenwerder
ORGELMUSIK ZUR MARKTZEIT 
Christiane Klein und Gäste




12. Juli bis30. August 2015
SOMMERKONZERTE"MUSIK UND WORT" sonntags 18 Uhr
StadtkircheSt. Nicolai Bodenwerder oder Klosterkirche Kemnade


Sonntag, 12.Juli 2015 Stadtkirche St. Nicolai Bodenwerder
BLECHBLÄSERUND ORGEL
Werke vonMendelssohn, Bruckner, Strauß, Franck, Alain, Gigout
HamelnerBlechbläser-Ensemble (Leitung: Bernd Dormann)
ChristianeKlein, Orgel

Sonntag, 19.Juli 2015 Stadtkirche St. Nicolai Bodenwerder
MUSIK AUSSÄCHSISCHEN SCHLÖSSERN
Werke vonBach, Krebs, Homilius, Hertel
EnsembleCONCERT ROYAL Köln: Karla Schröter (Barockoboe) und Willi Kronenberg (Orgel)

Sonntag, 16.August 2015 Klosterkirche St. Marien Kemnade
RENAISSANCE-UND BAROCKMUSIK AUS ITALIEN
Blockflöten-Ensembleund Stadtpfeyfferey Bodenwerder
Leitung: UlrichArens und Christiane Klein

Sonntag, 30.August 2015  Klosterkirche St. MarienKemnade
VIEL-SAITIGESAUS DER BAROCKZEIT
Duo Aliquot(Meiningen) mit Simona Balan und Gheorghe Balan, Viole d’amore
ChristianeKlein, Cembalo

Sonntag, 17.Oktober 2015, 17 Uhr Klosterkirche St. Marien Kemnade
Jonathan Böttcher live
Gast-Konzertmit dem bekannten Liedermacher

Samstag, 7. November2015, 16 Uhr Stadtkirche St. Nicolai Bodenwerder
(und Montag, 9.11., vormittags 8Uhr und 10 Uhr Aufführungen für die Schulen)
HIMMELS-SCHLÜSSEL–  Petrus und Judas auf der Reise zu denWeltreligionen 
EvangelischeSingschule Bodenwerder | Instrumental-Ensemble | Leitung: Christiane Klein

Sonntag, 6.Dezember 2015, 17 Uhr Klosterkirche St. Marien Kemnade
ADVENTSKONZERTFÜR CHOR UND BLECHBLÄSER
Werke von Praetorius,Schütz, Bach, Händel
KantoreiBodenwerder (Leitung: Christiane Klein)
HamelnerBlechbläser-Ensemble (Leitung: Bernd Dormann)

Sonntag, 13.Dezember 2015, 17 Uhr Klosterkirche St. Marien Kemnade
ADVENTSSINGENDER CHÖRE
Kalender
Aktuelle Tageslosung
Ich will sie reinigen von aller Missetat, womit sie wider mich gesündigt haben, und will ihnen vergeben.
Jeremia 33,8

Unser Heiland Jesus Christus hat sich selbst für uns gegeben, damit er uns erlöste von aller Ungerechtigkeit und reinigte sich selbst ein Volk zum Eigentum, das eifrig wäre zu guten Werken.
Titus 2,13-14
Kloster Amelungsborn
 
Seite drucken Seitenanfang